Willkommen bei der Chorgemeinschaft Frankenmarkt

 

Musik alleine ist die Weltsprache

und braucht nicht übersetzt zu werden.

 

 

Unsere Mitglieder

1. Reihe v.l.n.r.:

Maria Brenneis, Irmgard Kaiser, Roswitha Keppel, Erwin Schafleitner, Anton Neuwirth, Werner Karl, Klaudia Rahofer, Heidemaria Sieberer, Monika Bleitzberger, August Huemer, Simon Auinger, Heinz Keppel

 

2. Reihe v.l.n.r.:

Anita Brenneis, Katharina Schachinger, Helene Mayrhofer, Georg Nußdorfer, Christa Pichler, Birgit Mayrhofer, Anna-Maria Renner, Marianne Schönpos, Anna Sailer, Josef Mair, Gerhard Hofmann

 

3. Reihe v.l.n.r.:

Gabriele Bergmoser, Mathilde Lehner, Anna Geyer, Gernot Goldgruber, Martin Knoblechner, Franz Pfeiffer, Edeltraud Neudorfer, Roswita Graef, Marion Schlick, Renate Schobesberger, Karl Schatz, Gernot Wilhelm

Chorleiter

 

Seit Ostern 2018 teilten sich Werner Karl und Michael Kainberger die Agenden des Chorleiters der Chorgemeinschaft Frankenmarkt.

  

Werner Karl war seit 2005 Chorleiter der Chorgemeinschaft Frankenmarkt und seit 2003 Organist der Pfarre Frankenmarkt. Leider ist er Ende Juli verstorben. Für seinen Einsatz und sein ehrenamtliches Engagement bedankt sich die Pfarre Frankenmarkt von ganzem Herzen. Für Werner Karl war die Musik eine Berufung.

 

Durch unsere Proben für Ostern hat es sich ergeben, dass wir Michael Kainberger, der in unserer Pfarre durch seine jahrelange Tätigkeit als Organist bekannt ist, für uns als Chorleiter gewinnen konnten. Er wird sehr anerkannt und geschätzt für sein ehrenamtliches Engagement und seine Erfahrung als Chorleiter. Für ihn ist sein Dienst in der Kirche - genau wie für Werner Karl - Berufung einen wichtigen Beitrag zu leisten zur Veränderung und Neugestaltung der christlichen Gemeinschaft. Michael Kainberger lebt mit seiner Familie in unserer Nachbarpfarre Fornach.

   

Wir freuen uns auf diese neue Zusammenarbeit und werden zur Ehre Gottes auch weiterhin die Gottesdienste mitgestalten und mit unserem Gesang verschönern.

 

Probe

Jeden Dienstag um 20:00 Uhr ist Probe in der LSM (3. Stock Festsaal).

Alle, die gerne und gut singen können, sind herzlich eingeladen mitzusingen!